Q2 in Vogelsang I.P.

Am 22.Januar hatten 54 Schüler*innen und 3 Lehrkräfte v.a. der Geschichts- und Pädagogikkurse, die Möglichkeit, die ehemalige Ordensburg Vogelsang in der Eifel zu besuchen. Zusammen ging es auf Spurensuche zum Nationalsozialismus. Kälte und Nebel hüllten die Herrschaftsarchitektur der Nazis eindrucksvoll ein und verstärkten auf bizarre Weise die düsteren Eindrücke an diesem speziellen Täterort , heute „Vogelsang Internationaler Platz“ genannt.

Zurück

Albert Einstein Gymnasium Kaarst © 2020