Weihnachtskonzert 2022

Um 19.00 Uhr war das Albert-Einstein-Forum schon bis auf den letzten Platz besetzt, als die Einstein Singers nach und nach die Bühne betraten. Carla aus der Jahrgangsstufe 9 begann den Abend mit dem Vortrag ihres selbst geschriebenen Gedichts "Der Weihnachtswunsch". Die Einstein Singers präsentierten anschließend "Santa Claus is comin' to town". Alexandra, die den Ausfall ihrer Mitmoderatorin auffangen musste, moderierte mit einer wunderbaren Leichtigkeit den Abend bestehend aus verschiedenen Text- und musikalischen Beiträgen. Neben den Einstein Singers, angeleitet von Herrn Blinkert, der sie auch am Klavier begleitete, hat auch die Saxophongruppe unter Leitung von Frau Loerper das Publikum musikalisch begeistert. Mit verschiedenen Solo-Stücken berührten vor allem Joshua, Shanice, Feline und Sophie die Zuhörer*innen. Greta, Shanice, Merlin und Joshua hatten sich außerdem darüber hinaus vorher zu zusätzlichen Proben getroffen, um als Quartett "Carol of the bells" zu performen. Für die gesprochenen Beiträge zeigte sich Herr Urra verantwortlich. Da haben besonders Lucas Auftritt mit "Der erkälteste Mensch der Welt" von Axel Hacke und Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 mit der Gedichtinterpretation "Feiertage" von Hanns Dieter Hüsch das Forum zum Lachen gebracht. Aufgelockert haben den Abend Viviane und Emil, die in einem Weihnachtsquiz zwischen Lehrer*innen, Eltern und Schüler*innen herausgefunden haben, wer was wirklich über Weihnachten weiß. Mit einem Punkt Vorsprung vor den Lehrer*innen haben die Schüler*innen gezeigt, dass sie sich am besten auskennen. Mit dem Lied "Feliz Navidad" ist ein sehr kurzweiliger Abend zu Ende gegangen. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, die zum Gelingen dieser unterhaltsamen Veranstaltung beigetragen haben.

Zurück

Albert Einstein Gymnasium Kaarst © 2024