Besuch aus Tunesien

Über den Pädagogischen-Austauschdienst in Bonn wurde sie dem Albert-Einstein Gymnasium zugewiesen.
Ihr Interesse galt besonders den Seiteneinsteiger/innen unserer Schule, da in Tune¬sien Arabisch Muttersprache ist. Außerdem hospitierte Sie in verschiedenen Franzö¬sischklassen und Kursen, da die Tunesier diese Sprache aufgrund ihrer Geschichte auch sehr gut beherrschen. Als Deutschlehrerin am Lycee in Douz in Südtunesien stand Deutsch als dritter Schwerpunkt in ihrem Stundenplan.
Sie bereicherte unsere Schulgemeinschaft dadurch, dass Sie uns Einblicke in die Kultur und Geschichte Tunesiens gewährte. Mit tunesischen Süßigkeiten und einer Präsentation aus ihrem Land wurde dies erreicht.
Wir hoffen, dass Sie die Zeit gut nutzen konnte und von unserer Kultur und unserer Unterrichtsweise ein großes Paket mit in die Heimat nimmt.

Sabine Merten

Zurück

Albert Einstein Gymnasium Kaarst © 2020