web-allgemein

AEG erfolgreich beim Basketball

Am 21.11. und 27.11. fand das Kreissportfest des Rhein-Kreis-Neuss im Basketball statt.

Das AEG war am Mittwoch, den 21.11. mit der Mannschaft der Wettkampfklasse III, das heißt mit Schülern des 6. und 7. Jahrgangs zu Gast in Jüchen. Mit dabei waren Felix, Luce, Robert, Marcel, Nils, Lion und Lars.

Der Auftakt in das Turnier fing mit einem hart umkämpften Sieg gegen die Käthe-Kollwitz Gesamtschule aus Grevenbroich für das AEG gut an. Jedoch kamen die starken Gegner erst noch. So mussten unsere Spieler des AEG knappe Niederlagen gegen zu starke Schüler der Internationalen Schule aus Neuss und des Gymnasiums Jüchen „einstecken“. Mit einem erkämpften 3. Platz sind wir dennoch alle müde, aber glücklich nach Hause gefahren.

Für die WK I, d.h. für unsere Oberstufenschüler aus der EF, Q1 und Q2 Linus , Stephan, Pouya, Felix, Gerasimos, Bruno, Julian, Marwin, Marco und Ole ging es am Mittwoch, den 27.11., nach Dormagen.

Dort spielten wir gegen die Schülerauswahlen des Bettina von Arnim Gymnasium aus Dormagen, der Internationalen Schule aus Neuss und dem Berufskolleg für Technik und Informatik, ebenfalls aus Neuss.

Sehr gut eingespielte und abgestimmte Spielzüge unserer AEG-Spieler führten zu drei souveränen Siegen. Somit konnten sich unsere Schüler in drei ungefährdeten Siegen den 1. Platz sichern. Die jeweiligen Spielverläufe zeigten Basketball auf einem sehr hohen Niveau, was nicht nur schön anzuschauen war, sondern auch von einem sehr guten Team-Spirit zeugt.

Norman Steinbach

Zurück

Albert Einstein Gymnasium Kaarst © 2018