Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler

Maskenpflicht besteht auch im Unterricht.

Am Mittwoch, den 12.08.2020, beginnt um 08.00 Uhr das neue Schuljahr für alle Schülerinnen und Schüler der Stufen 6 bis Q2 im Klassen- und Kursverband im Präsenzunterricht. Wir freuen uns, alle Schülerinnen und Schüler wieder im Regelbetrieb, wenn auch unter Corona-Bedingungen, begrüßen zu können.

Wichtig ist die Einhaltung der AHA-Formel (Abstand - Hygiene - Alltagsmaske) soweit möglich. Wie sicherlich bekannt ist, besteht erst einmal bis zum 31.08.2020 eine Maskenpflicht auch im Unterricht. Zudem bleiben Abstände, Husten- und Niesetikette und regelmäßiges Lüften bzw. Aufenthalt an der frischen Luft wichtig.

Den aktualisierten Hygieneplan finden Interessierte hier.
Die wichtigsten Verhaltensregeln in Kurzform hängen überall im Gebäude aus.

Das Neueste in aller Kürze: Der Stundenplan ist jetzt ein Ein-Wochen-Plan, damit wir ggf. schnell und ohne Aufwand wieder bei geteilten Gruppen den Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht umsetzen können. Somit erhöht sich der Anteil der Einzelstunden pro Woche. Die Anordnung der Tische hintereinander wurde beibehalten, um möglichst große Abstände im Klassenraum zu schaffen.

Rücksichtnahme und Abstand sind besonders im Gebäude, in den Unterrichtsräumen, auf den Fluren und in der Cafeteria wichtig, um sich und andere zu schützen.
Schülerinnen und Schüler mit Vorerkrankungen sollten Rücksprache mit dem Hausarzt nehmen, sie müssen auf jeden Fall am Distanzunterricht teilnehmen, der ab jetzt auch prüfungs- und notenrelevant ist.

Leben Schülerinnen und Schüler mit Risikopatienten in einem Haushalt zusammen, ist eine Nichtteilnahme am Präsenzunterricht nur in besonderen Ausnahmefällen möglich.
In der Cafeteria gibt es jetzt drei Ausgabestellen mit einem Einbahnstraßen-Laufweg.
Die Ausstattung aller Schülerinnen und Schüler sowie aller Lehrkräfte mit digitalen Endgeräten erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Hierzu werden wir euch und Sie gesondert informieren.

Weitere Erläuterungen zu den neuen Vorgaben sowie wichtige Termine haben wir im neuen Einstein-Express, der zum Beginn des Schuljahres verteilt wird, zusammengefasst. Kurzfristige Änderungen geben wir, wie immer, auf der Homepage bekannt.

Gemeinsam wird es uns sicher gelingen, die Vorgaben und Regelungen einzuhalten, um uns wirksam zu schützen, das Infektionsgeschehen gering zu halten und so Lockerungen möglich zu machen!

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Schuljahr 2020/21!

Zurück

Albert Einstein Gymnasium Kaarst © 2020