Ab Montag wieder Maskenpflicht am Sitzplatz

Wie den meisten sicher schon bekannt ist, gilt von Montag, den 26.10.2020 bis zum 22.12.2020, dem letzten Unterrichtstag vor den Weihnachtsferien, wieder eine Maskenpflicht im Unterricht und am Sitzplatz. Diese Maßnahme wurde aufgrund des erhöhten Infektionsgeschehens vom zuständigen Ministerium angeordnet. Weiterhin gilt auch die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS) auf dem gesamten Schulgelände und im Schulgebäude. Bei Trink- und Essenspausen muss auf den Mindestabstand geachtet werden. Wir bitten daher alle, eine Maske mitzuführen, am besten, aufgrund des längeren Tragezeit, auch eine Ersatzmaske in die Schultasche zu packen. Die Regelungen für den Sportunterricht wurden nicht geändert. Eine Befreiung von der Maskenpflicht am Sitzplatz kann nur gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung bei der Schulleitung erfolgen.

Alle Unterrichtsräume des AEG können erfreulicherweise belüftet werden. Wie bereits im Elternbrief vor den Herbstferien angekündigt, werden wir ab Montag auch regelmäßig nach 20 Minuten während des Unterrichts und in den Pausen die Klassenräume lüften. Daher erinnern wir daran, ggf. eine zusätzliche Jacke, einen Pulli oder einen Schal zu tragen („Zwiebellook“), falls sich die Räume während der Lüftung, vor allem während der Pausen, abkühlen.

Wir wünschen allen einen guten und entspannten Schulstart nach den Ferien und viel Erfolg!

Zurück

Albert Einstein Gymnasium Kaarst © 2020