Hygienekonzept

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS) auf dem gesamten Schulgelände, im Schulgebäude und im Unterricht (am Sitzplatz) hat sich als wirksamer Schutz erwiesen. Daher begrüßen wir diese Vorgabe des Ministeriums, die bis zum Beginn der Weihnachtsferien 2020 gilt. Zudem achten wir auf regelmäßige Belüftung alle 20 Minuten der Unterrichtsräume während der Stunden sowie während den Pausen. Alle Unterrichtsräume lassen sich ohne zusätzliche Belüftungsanlagen ausreichend belüften.

Im Eingangsbereich und in der Cafeteria (Laufweg im Einbahnstraßensystem) stehen Desinfektionsspender, alle Klassenräume sind mit Handseife und Einmalhandtüchern ausgestattet, eine mechanische Reinigung der Oberflächen nach jedem Raumwechsel sorgt zudem dafür, dass wir dem Coronavirus in der Schule keine Chance geben wollen, sich auszubreiten.

Albert Einstein Gymnasium Kaarst © 2020