web-sport

Methodisches Lernen am AEG

„Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht“. Dieses geflügelte Wort weist zu Recht darauf hin, dass das Erlernen von Methoden nicht vernachlässigt werden darf.

Kooperative Lernformen gehören heute zum Standard des Unterrichts und jede Lehrkraft bietet in ihrem Unterricht regelmäßig Zeit und Raum, Sachverhalte selbstständig oder zusammen mit anderen zu bearbeiten oder zu vertiefen. Hierzu werden die Schülerinnen und Schüler, sofern sie hier nicht schon auf Vorerfahrungen der Grundschulzeit zurückgreifen können, altersgemäß angeleitet und sie vertiefen diese Lernformen immer wieder.

Außerdem vollzieht sich am AEG dieses Methodenlernen in besonderen Bausteinen, die dem Alter und dem Bedarf der Schülerinnen und Schüler angepasst sind. Nachfolgend werden einzelne Module genannt, die in den unterschiedlichen Stufen trainiert und vertieft werden. Dazu gehören u.a.:

  • Methodentage in der Klasse 5,
  • der Wochenplaner, der bei der Strukturierung der Aufgaben hilft,
  • Bearbeitung von EVA-Aufgaben (EigenVerantwortliches Arbeiten) in der Oberstufe,
  • Umgang mit dem schuleigenen Intranet, dem Schulnetz,
  • Facharbeitstraining für die Q1/Klasse 11.

Albert Einstein Gymnasium Kaarst © 2017